Donnerstag, 21. Februar, 20:30 Uhr im Amicus


Speak LOH Jens Loh & Alexander Bühl (Saxophon)

Alexander Bühl – Tenorsaxofon

Markus Harm - Altsaxofon

Christoph Neuhaus – Gitarre

Jens Loh – Bass

Dominik Raab - Schlagzeug

Bild: Künstler

Der Landes-Jazzpreisträger zu Gast im Amicus

 

Mit der dritten Ausgabe seiner Reihe „speak LOH“ präsentiert der vom Bodensee stammende Bassist Jens Loh den aktuellen Jazzpreissträger des Landes Baden-Württemberg: Alexander Bühl. Alexander Bühl hat sich vor allem als Komponist und Arrangeur einen Namen gemacht und seine Stücke werden unter anderem von der SWR-Big Band, der Tobias Becker Big Band und seiner eigenen hochkarätig besetzten Big Band gespielt. Alexander Bühl aber auch ein herausragender Saxofonist. Tief verwurzelt in der Tradition des Jazz, zeigt er sich als großer Melodiker, der auch komplexe Musik einfach klingen lassen kann.

An diesem Abend wird er unterstützt vom neuen Shootingstar am Altsaxofon, Markus Harm, welcher in Friedrichshafen auch kein Unbekannter ist. Begleitet werden die Beiden vom fantastisch besetzten Markus Harm Quartett mit Christoph Neuhaus an der Gitarre, Jens Loh am Bass sowie Dominik Raab am Schlagzeug.

Gespielt werden Stücke aus der Feder von Alexander Bühl und Markus Harm, welche einen Bogen aus der Tradition des Jazz in die Moderne spannen.

 

Besetzung:
Alexander Bühl – Tenorsaxofon
Markus Harm - Altsaxofon
Christoph Neuhaus – Gitarre
Jens Loh – Bass
Dominik Raab - Schlagzeug
 
Eintritt frei 
Veranstalter: JazzPort Friedrichshafen e.V.

Platzreservierungen in der Food bar Restaurant Amicus sind unter 0170 4966536 möglich.


 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok